TC Waldstetten e.V.
Tennis im Herzen der Drei-Kaiser-Berge

Juniorinnen U15 1 - Bezirksstaffel 2

v.l.: Sarah Linde (5), Hannah Grieser (3), Mara Schonter (2), Anneke Meier (1)


es fehlen: Pia Maier (4), Paula Brenner (6)

Spieltage:

Datum

Heim

Gast

Fr, 07.06.2024 15:00 Uhr

TA TSF Welzheim

TC Waldstetten 1

Fr, 14.06.2024 15:00 Uhr

TC Waldstetten 1

TC Schorndorf 1902 4

Fr, 28.06.2024 15:00 Uhr

TC Rommelshausen

TC Waldstetten 1

Fr, 05.07.2024 15:00 Uhr

TC Waldstetten 1

TC Schnait 2

(Ergebnisse und Spielberichte beim WTB)

Spielberichte 2024:

Spielberichte 2023:

14.07.2023 - Spiel gegen den TC Oberrot 1

Im letzten Spiel der Saison ging es auf der heimischen Anlage in Waldstetten gegen den TC Oberrot 1. Anneke Meier und Mara Schonter waren gegen starke Gegnerinnen leider chancenlos. Besser konnten sich Sara Linde souverän mit 6:4, 6:3 und Hannah Grieser nach 7:5, 2:6 Matchtiebreak mit 12:10 in Ihren Einzeln durchsetzen. Somit war nach den Einzeln noch alles offen. Mara und Hannah konnten Ihr Doppel dann in einem spannenden Match am Ende mit 6:3 und 7:6 gewinnen. Das zweite Doppel ging leider verloren, so dass am Ende trotz des 3:3 nach Matches der Gegner nach Sätzen die Nase vorn hatte. Mit diesem letzten Spieltag geht eine spannende Saison mit hart umkämpften Matches zu Ende.

30.06.2023 - Spiel gegen den TV Eschach 1

Am 30.06 spielten Anneke Meier, Hannah Grieser, Lena Gottstein, Leni Schumm, Mara Schonter und Joelle Feichtenbeiner auswärts gegen Eschach. Anneke gewann ihr Einzel genauso wie Hannah. Hingegen verloren Lena und Leni ihre allerersten Einzel deutlich. Somit stand es nach den Einzeln 2:2. Darum stellten sie die Doppel, so stark wie möglich auf. Anneke und Mara spielten im ersten Doppel und gewannen 6:2 6:3. Jedoch verlor das zweite Doppel mit Hannah und Joelle deutlich mit 1:6 2:6. Somit stand es 3:3 und die gewonnen Spiele mussten entscheiden. Die Juniorinnen aus Eschach haben gewonnen. Doch da alle Spaß am Spielen hatten, war die Niederlage schnell vergessen.

08.07.2022 - Auswärtsspiel gegen den TC Heidenheim

Am vergangenen Freitag hatten unsere Juniorinnen U15 ihr Rückspiel gegen den TC Heidenheim. Alle vier Einzel von Leonie Weber, Ida Steiner, Magdalena Meyer und Hannah Grieser gingen leider verloren. Nach einer kurzen Pause begannen dann die Doppel. Zusammen spielten Leonie und Ida und verloren 2:6 3:6. Magdalena und Hannah mussten sich mit 2:6 2:6 geschlagen geben. Im nächsten und letzten Spiel treffen die Mädchen auswärts auf Pfahlheim.

01.07.2022 - Rückspiel gegen den TC Schorndorf

Am letzten Freitag hatten die Juniorinnen U15 ihr Rückspiel gegen den TC Schorndorf. Pünktlich um 15 Uhr starteten die Einzel. Leider verloren alle vier ihre Einzel. Leonie Weber spielte 7:6 und 6:2, Ida Steiner 7:5 und 6:2, Anneke Meier 6:4 und 6:2 und Magdalena Meyer 6:1 und 6:0. Nach einer kurzen Pause ging es weiter mit den Doppeln. Ein Doppel gewannen die Juniorinnen, da eine Spielerin von Schorndorf nicht antreten konnte. Leonie Weber und Ida Steiner konnten ihr Doppel fortsetzen und verloren knapp mit 6:3 und 6:1 sowie im Satztiebreak mit 10:5.
So stand es am Ende 5:1 für den TC Schorndorf. Gegen den TC Schorndorf war es eine tolle Leistung. Nächste Woche freuen sich die Mädchen auf das Rückspiel in Heidenheim.

24.06.2022 - Heimspiel gegen den TV Pfahlheim 

Am 24. Juni spielten die Juniorinnen U15 Bezirksstaffel 2 zu Hause gegen TV Pfahlheim. Leonie Weber konnte ihr Einzel klar in zwei Sätzen mit 7:5 und 6:1 gewinnen. Die anderen drei Einzel von Hannah Grieser, Magdalena Meyer und Ida Steiner mussten leider abgeben werden. Nach einer kurzen Pause, wurden im Regen die Doppel begonnen. In diesen ging es dann heiß her, sowohl im Team Magdalena und Leonie als auch im Team Ida und Hannah. Team Magdalena und Leonie verloren den ersten Satz knapp im Satz-Tie-Break und den zweiten mit 4:6. Team Ida und Hannah verloren den ersten Satz eindeutig mit 0:6. Den zweiten Satz konnten sie dann mit 7:6 für sich entscheiden. Es wurde nochmals spannend. Leider ging auch dieses Spiel dann im Match-Tie-Break 3:10 verloren. Am Ende waren alle nass und zufrieden, trotz der verlorenen Spiele.

20.05.2022 - Spiel gegen Heidenheim

Am 20.Mai fanden die Spiele der U15 Juniorinnen gegen Heidenheim, in Waldstetten bei heißen Temperaturen statt. Trotz guter Ballwechsel mussten sich Leonie Weber, Ida Steiner und Hanna Grieser ihren Gegnerinnen geschlagen geben. Wegen Platzregen und Gewitter wurde das vierte Einzel mit Magdalena Meyer unterbrochen. Welches sie nach der Unterbrechung im Match-Tie-Break leider ebenfalls verloren. Im Doppel spielten Ida Steiner und Hanna Grieser, sowie Leonie Weber und Magdalena Meyer. Die beiden zuerst genannten unterlagen ihren Gegnerinnen mit einem 6:3 - 6:0, wohingegen Leonie und Magdalena immerhin einen Punkt für Waldstetten sichern konnten, mit 3:6 - 4:6. Der Spieltag endete mit einem 5:1 für Heidenheim, trotzdem freuen sich die Spielerinnen auf das nächste Spiel gegen Pfahlheim am 24.Juni 2022.

13.05.2022 - Auftaktspiel gegen TC Schorndorf 1902

Am 15. Mai fand das erste Spiel der Juniorinnen U15 bei besten Spiel- und Wetterbedingungen in Waldstetten statt. Ein schwerer Gegner wurde erwartet, die dritte Mannschaft des TC Schorndorf 1902. Leider verloren Ida Steiner, Magdalena Meyer und Hannah Grieser ihr Einzel deutlich. Leonie Weber verlor ihr lang umkämpftes Einzel im Match-Tie-Break. Nach einer kurzen Pause starteten die beiden Doppel. Leonie Weber und Ida Steiner verloren 6:1-6:2, Magdalena Meyer und Hannah Grieser verloren 6:4-6:1. Trotz toller Ballwechsel mussten auch die Doppel an die Gegnerinnen abgegeben werden. Somit gewann Schorndorf an diesem Freitag das Spiel - das 6:0 endete. Trotz der Niederlage behielten alle Spielerinnen ihre Freude und den Spaß am Spiel und so sind sie bereit, im nächsten Spiel wieder alles zu geben.


Mannschaftsführerin:
Hannah Grieser | Tel. 0173-4117625 | schweizerstanja@gmx.de