Tennisclub Waldstetten
Herzlich willkommen

Juniorinnen U15 1

Kreisstaffel 1


Spieltage:

Datum

Heim

Gast

FR 09.07.21 15:00 Uhr

TA VfR Altenmünster 1

TC Waldstetten 1

FR 16.07.21 15:00 Uhr

TC Waldstetten 1

TA TV Herlikofen 1

FR 23.07.21 15:00 Uhr

TA TV Mögglingen 1

TC Waldstetten 1

(Ergebnisse)


Mannschaftsführerin:

Emily Fahnow | Tel. 0173 8736483 | kerstin.fahnow@web.de


Spielberichte:

23.07.21 - Aufstieg trotz knapper Auswärtsniederlage in Mögglingen

Am 23. Juli fand das letzte Spiel der Juniorinnen U15 bei sommerlichen Temperaturen in Mögglingen statt. Alessa Kaiser und Ida Steiner gewannen ihre Einzel souverän 6:2, 6:4 und 6:1, 6:0. Auch Katharina Kollmann gewann ihr lang umkämpftes Einzel im Match-Tie-Break. Anna Maier musste ihr Einzel trotz starker Leistung an Mögglingen abgeben. Nach einer kurzen Pause starteten die beiden Doppel, in denen Anna Maier mit Katharina Kollmann und Ida Steiner mit Magdalena Meyer spielten. Die Doppel mussten trotz tollem Engagement an die Gegnerinnen abgegeben werden. Somit gewann Mögglingen an diesem Freitag das Spiel, das 3:3 ausging. Mit diesem Spiel wurde die Saison trotz der knappen Niederlage für die Juniorinnen U15 sehr erfolgreich mit einem Aufstieg beendet, der bei den Mädchen für große Freude gesorgt hat.

16.07.21 - Zweiter Sieg in Folge

Am Freitag, den 16. Juli hatten die Mädchen ihr zweites Spiel gegen Herlikofen in Waldstetten. Alessa Kaiser, Anna Maier, Ida Steiner und Leonie Weber konnten zunächst drei von vier Einzeln für sich entscheiden. Alle Spielerinnen haben ihren vollen Einsatz gezeigt. In den Doppeln spielten Alessa Kaiser mit Anna Maier und Ida Steiner mit Leonie Weber. Ein Doppel wurde gewonnen und eins verloren. Das Endergebnis lautete: TC Waldstetten - TV Herlikofen 4:2. Am kommenden Freitag treten die Juniorinnen U15 zum Auswärtsspiel in Mögglingen an.

09.07.21 - Klarer Auswärtssieg

Am 09.07.2021 spielten die Mädchen bei regnerischem Wetter in Altenmünster. Die Einzelspiele wurden folgendermaßen gewonnen: Alessa Kaiser 6:0, 6:0, Anna Maier 6:0, 6:1, Katharina Kollmann 6:2, 6:2 und Leonie Weber 6:0, 6:1. Die Doppelspiele wurden trotz lang anhaltender Regenpause beides Mal 6:0 und 6:1 gewonnen. Nach diesem 6:0-Sieg freuen sich die Mädels auf ihr kommendes Spiel gegen Herlikofen!


Rückblick 2019