Tennisclub Waldstetten
Herzlich willkommen

Junioren U15

Kreisstaffel 2


Spieltage:

Datum

Heim

Gast

FR 18.06.21 15:00 Uhr

TC Hussenhofen 1

TC Waldstetten 1

FR 25.06.21 15:00 Uhr

TF Böbingen 1

TC Waldstetten 1

FR 02.07.21 15:00 Uhr

TC Waldstetten 1

TC Schorndorf 1902 6

FR 09.07.21 15:00 Uhr

TA TV Herlikofen 1

TC Waldstetten 1

FR 23.07.21 15:00 Uhr

TC Waldstetten 1

TV Mutlangen 2

FR 30.07.21 15:00 Uhr

TC Waldstetten 1

TV Schwäb. Gmünd 3

(Ergebnisse)


Mannschaftsführer:

Julian Betz | Tel. 07171/495807 | o.betz@gmx.net


Spielberichte:

30.07.21 - Sieg im letzten Heimspiel sichert Aufstiegsplatz

Am 30.07.2021 spielten die U15-Junioren gegen den TV Gmünd. Im Einsatz für den TC Waldstetten waren Julian Betz, Luca Nuding, Matteo Kirch und Marius Barth. Drei der vier Einzel konnten gegen die Gegner gewonnen werden. Bei den zwei Doppelspielen gaben die U15-Junioren nochmal richtig Gas und gewannen beide trotz schlechtem Wetter am Ende souverän mit 6:2, 6:4 und 6:1, 6:4. Mit einem Endergebnis von 5:1 ging der Sieg an den TC Waldstetten. Somit war Tabellenplatz zwei gesichert, womit sich die U15-Junioren einen Aufstiegsplatz holten.

23.07.21 - Klarer 6:0-Sieg

Am Freitag, den 23.07.21 trafen die Junioren U15 auf den TV Mutlangen 2 als gegnerische Mannschaft. Bei besten Spielbedingungen gewannen Julian Betz, Luca Nuding, Matteo Kirch und Marius Barth souverän all ihre Spiele. Auch die Doppel haben sie erfolgreich für sich entscheiden können. Alle Spieler haben vollen Einsatz gezeigt. Am 30.07.21 findet das letzte Spiel der Saison zuhause gegen den TV Schwäbisch Gmünd 3 statt.

09.07.21 - Auswärtsspiel in Herlikofen

Für den TC Waldstetten im Einsatz waren Julian Betz, Mateo Kirch, Marius Barth und Daniel Betz. In den vier Einzelspielen wurde von den Waldstettern nur eines gewonnen. Die Spiele waren alle sehr knapp und hart umkämpft. Die zwei Doppelspiele wurden ebenfalls nach langer Gegenwehr beide verloren. Das Endergebnis lautete: TV Herlikofen - TC Waldstetten 5:1. Trotz allem ein gutes Spiel unserer U15 mit knappen und überaus spannenden Spielen.

25.06.21 - Klarer Sieg

Bei besten Wetterbedingungen spielten am 25.06.21 die Junioren U15 zu Gast beim TF Böbingen. Auch dieses Mal setzten sich die Junioren souverän durch. Alle Matches wurden gewonnen. Am 02.07. trifft die U15 dann zu Hause auf den TC Schorndorf.

18.06.21 - Sieg der Junioren U15

Für den TC Waldstetten im Einsatz waren Julian Betz, Luca Nuding, Mateo Kirch und Marius Barth beim Spiel gegen den TC Hussenhofen. Alle 4 Einzelspiele wurden von den vier Waldstettern Spielern souverän in jeweils 2 Sätzen gewonnen. Die Spiele endeten wie folgt: Julian Betz 6:0 / 6:0, Luca Nuding 6:0 / 6:0, Mateo Kirch 6:2 / 6:0 und Marius Barth 6:0 / 6:0. Auch die anschließenden Doppel konnten erfolgreich in zwei Sätzen gewonnen werden. Julian Betz und Marius Barth 6:0 / 6:0 sowie Luca Nuding und Mateo Kirch 6:0 / 6:0. Somit ein äußerst souveräner Auftakt unserer U15 beim ersten Spieltag der neuen Saison. Das nächste Spiel findet am kommenden Freitag, den 25.06.2021 in Böbingen statt.


Rückblick 2019